Polnische Schule

Bildungszentrum zur Förderung der polnischen
Sprache, Kultur und Tradition

PRO CULTURA CHRISTIANA e.V. in Wiesbaden

 

Seit September 2009 existiert in Wiesbaden bei der polnischen Gemeinde das Bildungszentrum zur Förderung der polnischen Sprache, Kultur und Tradition.
Das Ziel des Bildungszentrums ist die Wahrung und Förderung der sprachlichen und kulturellen Identität von Personen polnischer Abstammung, die in Deutschland leben. Der Verein organisiert und betreibt u. a. Kindergartengruppe der polnischen Sprache  für deutsche und polnische Kinder und Jugendliche.

Unsere Aufgaben und Ziele:

  • Förderung  der polnischen Kultur und Tradition,
  • Polnisch als Muttersprache nach dem in Polen geltenden Bildungssystem,
  • Landeskunde – polnische Geschichte, Literatur und Erdkunde,
  • Erziehung der jungen Generation im Geiste des katholischen Glaubens,
  • Pflege des Patriotismus und des guten Namens Polens im Ausland,
  • Freundschaft und kultureller Austausch zwischen Polen und Deutschen.

Die Schule bietet zusätzlichen Unterricht zum pflichtigen Schulunterricht an deutschen Schulen. Wir arbeiten mit den vom polnischen Kultusministerium zugelassenen Schulbüchern. Der Unterricht wird von hochqualifizierten Fachkräften abwechslungsreich durchgeführt.
Dadurch, dass wir nach den Lehrplänen für polnische Schüler im Ausland arbeiten, wollen wir den Kindern im Falle der Rückkehr die Fortsetzung der Schulbildung in Polen ermöglichen.
                                                                                       Pfr. Dr. Adam Prorok